innovisions

innovisions 2018-06-18T11:05:36+00:00

Project Description

Neue Features für InnoVisions Magazin- Portal

Das Anfang 2011 von arTec erfolgreich umgesetzte Web 2.0 Portal des InnoVisions Magazins geht in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Verbund IuK Technologie in die zweite Phase.

 

Die zweite Phase beinhaltet zahlreiche Verbesserungen und Ergänzungen im Frontend- und Backendbereich, welche das Portal sinnvoll optimieren und ergänzen. Besucher sowie Betreiber des InnoVisions-Portals profitieren somit gleichermaßen von einer Vielzahl komfortabler Vorteile.

Die Frontendansicht des Portals wird durch die von arTec durchgeführten Updates für Besucher noch übersichtlicher und gewährleistet ihnen eine unkompliziertere Bedienung. Hierfür sorgen unter anderem eine dynamische Tag- Cloud sowie inaktive Tabs. Inhalte der Tag-Cloud werden kontextsensitiver zum aufgerufenem Beitrag dargestellt und erleichtern somit die Navigation durch die vorhandenen Beiträge.

Die verfügbare Schlagwortsuche wurde durch die Einführung der inaktiven Tabs vereinfacht, da diese Suchergebnisse zusätzlich filtern und somit schneller zum Suchergebnis leiten. Weitere neue Features sind das Merken von Benutzereinstellungen, das Hinzufügen und Entfernen eigener Tags sowie eine Erweiterung der vorhandenen Stati für Views und Comments von Beiträgen.

arTec entwickelte im Rahmen der Phase Zwei zudem eine mobile Version des InnoVisions- Portals. Der Backendbereich wird ebenfalls durch neue Features wie das Sammeln von Benachrichtigungen und einer optimierten Social Network- Anbindung sinnvoll verbessert.

Durch die zahlreichen Ergänzungen und Optimierungen kann das InnoVisons- Portal nun noch effektiver genutzt werden.

Project Details

Kategorien: